Mitarbeitergewinnung für Zahnärzte

Webinar mit Christian Aner (#smilerecruit)

Qualifizierte Mitarbeiter planbar und in weniger als 30 Tagen und trotz Fachkräftemangel einstellen? Der Experte Christian Aner unterstützt bei der Mitarbeitergewinnung für Zahnärzte. Mit seinem Unternehmen smileRecruit verfolgt er genau dieses Ziel. Als Gründer und Geschäftsführer von smileRecruit weiß er, dass Mitarbeitergewinnung herausfordernd ist. Vor allem wenn es darum geht, Bewerber und spätere Mitarbeiter zu finden und zu überzeugen, die fachlich als auch menschlich zum Rest des Teams passen, auch bleiben wollen und nicht sofort wieder weg sind. Nachhaltig und qualifiziert also.

Wissen für Zahnärzte Mitarbeiter finden

Im Webinar mit Christian erfährst du…

Welche 4 Fehler du bei der Mitarbeitersuche vermeiden solltest. 

  • Welche Denkweisen du ablegen darfst, um qualifizierte Kandidaten anzusprechen und diese davon zu überzeugen, sich bei dir zu bewerben.
  • Wie du dich richtig als attraktiver Arbeitgeber positionierst, um aus der Masse hervorzustechen.
  • Warum es so wichtig ist, den passiven Bewerbermarkt anzusprechen.
  • Wie du innerhalb kürzester Zeit planbar sehr gute Bewerbungen erhältst, ohne von Empfehlungen oder klassischen Stellenbörsen abhängig zu sein.

Das Zauberwort lautet hier: Social Recruiting. Christian und sein Team haben sich auf darauf spezialisiert und eine ganz eigene sog. SMR-Methode entwickelt, mit der Kandidaten schnell und effizient adressiert werden können und lange Wartezeiten auf Bewerberseite vermieden werden. Er ermöglicht mit seiner Lösung, jobportal-unabhängig zu suchen, den Bewerbungsprozess zu vereinfachen und die Digitalisierung clever zu nutzen (z.B. smartphone-optimierte Prozesse, um potenzielle Bewerber nicht schon zu Beginn zu verlieren).

Und Christian geht noch weiter: Er sagt, dass Recruiting nicht mit der Einstellung endet! Ganz im Gegenteil, dann fängt es eigentlich erst richtig an. Ein gutes Onboarding trägt enorm dazu bei, dass die neuen Mitarbeiter auch bleiben wollen. Es geht also auch darum, etwas im Bereich Mitarbeiterbindung zu tun. Also, nichts wie los, um deine Traummitarbeiter zu gewinnen – oder in unseren Worten: WUNSCHmitarbeiter.

Ähnliche Beiträge